ICH sehe Dich oder denke an Dich... der Blutdruck steigt, das Herz fängt an zu rasen....

 

PRIMA Zustand, wenn solche Reaktionen auftreten und es sich um Menschen handelt, die man mag.

 

WENIGER GUT, wenn es sich um den Nachbarn, den Kollegen, die Kinder oder den nicht mehr ganz so geliebten Partner handelt.

 

KONFLIKTE im Miteinander sind völlig normal und gehören dazu. Schwierig wird es erst dann, wenn die Konflikte von den Beteiligten nicht mehr selbst geklärt werden können.

HIER kann die Mediation eine gute Methode sein um wieder miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

MEDIATION ist ein strukturiertes Verfahren, dessen unabdingbare Grundlagen

 

FREIWILLIGKEIT

VERTRAULICHKEIT und

EIGENVERANTWORTLICHKEIT

 

sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mediation Dr. Weizel erstellt von GO! Glaser-Organisationsberatung